Drucken
Kategorie: Vergangene Termine
Zugriffe: 72

Am internationalen Frauentag waren die Amigas mit einem Doppelstand zusammen mit den Wirtschaftsweibern beim AKF im Kölner Rathaus vertreten.

 

Unter dem Motto: „Fortschritt ● Freiheit ● Lebenslust ‒ Herausforderungen im Feminismus“ gab es in diesen dreieinhalb Stunden vier Workshops (je zwei parallel), ein Café mit Sitzgelegenheiten und den Netzwerk- / Info-Markt Kölner Frauenorganisationen – wegen der großen Baustelle dieses Jahr alles im historischen Rathaus.

 

Hier ein schöner Eindruck von Yeliz, Bea und anderen. Dieses Mal bereits mit neuem Logo der Amigas.

 

 

 

 

Vielen Dank für Euer Engagement!